NACH OBEN

Übersicht der Entscheidungen

Hier finden Sie eine Übersicht der für uns einsehbaren instanzgerichtlichen Entscheidungen, die u.a. aufgrund der Voraussetzungen des Nikolaus-Beschlusses ergangen sind. Sie können zu jeder Entscheidung eine Detailansicht einsehen, die nach den drei Voraussetzungen Schweregrad, alternative Behandlungsmetoden und Erfolgsaussicht aufgeschlüsselt ist. Sie können dabei gezielt nach Krankheitsbildern, medizinischen Methoden oder auch bestimmten Ergebnistypen suchen.

Sollten Ihnen Entscheidungen vorliegen, die wir noch nicht berücksichtigt haben, sind wir für einen Hinweis dankbar.

Letzte Aktualisierung: 28.09.2022

Datum/Gericht Ergebnis Indikation Therapie
28.02.2008 -  BSG  negativ  Adrenomyeloneuropathie (X-ALD - hier: ohne cerebrale Betroffenheit) Lorenzos Öl (GTO®/GTE®)
28.02.2008 -  BSG  negativ  Multiple Sklerose Vennimmun® (Wirkstoff: Immunglobolin)
28.02.2008 -  BVerfG  sonstig  erektile Dysfunktion wg. Diabetes Viagra®
10.03.2008 -  BVerfG  sonstig  Pflege nach § 37 Abs. 2 SGB V
03.04.2008 -  LSG  Nordrhein-Westfalen negativ  Epilepsie Fertigarzneimittel Maliasin
23.04.2008 -  SG  Dresden negativ  akrolentiginösen malgnen Melanom an der linken Ferse, operative Entfernung, vierteljährliche Tumornachsorgekontrollen, Patient leidet an erheblichen Ermüdungs- und Schlafstörungen, deren Ursache ungeklärt ist. Ganzkörper-Magnetresonanztompgraphie
07.05.2008 -  LSG  Nordrhein-Westfalen negativ  trockene altersabhängige Makuladegeneration Reopherese-Behandlung
21.05.2008 -  LSG  Schleswig-Holstein positiv  onokozytäres Schilddrüsenkarzinom PET (Untersuchungsmethode)
01.07.2008 -  LSG  Thüringen negativ  erektilen Dysfunktion nach Prostatektomie Caverject® (Wirkstoff: SKAT)
10.07.2008 -  SG  Dresden negativ  Hyperlipidämie Sortis® (Wirkstoff: Atorvastatin)
17.07.2008 -  LSG  Berlin-Brandenburg negativ  HIV - Schwund des Bindegewebes im Wangenbereich New Fill® (jetzt Sculptan®)
24.07.2008 -  LSG  Bayern negativ  malignes Pheochromozytom mit Metastasierung Y-90-DOTATOC
14.08.2008 -  LSG  Hamburg negativ ER Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung im Erwachsenenalter Methylphenidat
18.08.2008 -  SG  Frankfurt am Main positiv  schwere Verlaufsform der Panarteritis nodosa, spezielle Form der Vasculitis, mit ischämicher Pancolitis, Hautnekrosen und Arthralgien. Spanidin R (Wirkstoff: 15-Desoxyspergualin)
27.08.2008 -  LSG  Nordrhein-Westfalen negativ  Narkolepsie Captagon® (Wirkstoff: Fenetyllin)

Seite 8 von 40. Es werden 15 von insgesamt 599 Entscheidungen dargestellt. Angezeigt werden die Einträge 106 bis 120.

 


Suche eingrenzen/verändern