Detailansicht

 

Aktenzeichen:  L 1 KR 95/08 
Entscheidungsdatum:  20.10.2010 
Gericht:  LSG Sachsen
Ergebnis:  negativ 
Therapie:  Sortis (Wirkstoff: Atorvastatin) 
Indikation  Hyperlipidämie 
Schweregrad:  nicht hinreichend
Alternativen:  verfügbar

Das Gericht stellt hier nicht auf eine etwaige Unzumutbarkeit ab, sondern stellt lediglich fest, dass nicht alle alternativen Statine angewendet worden seien.
Bemerkung:  Die Klägerin begehrt die zuzahlungsfreie Leistung von Sortis. Dieses Medikament sei das einzig ohne Nebenwirkungen anwendbare Statin. 
Verfahrensgang:   

 

Suche eingrenzen/verändern